(Download pdf) Immobilienfinanzierung – Grundlagen, Anforderungen, risikorelevante Aspekte (German Edition)


Open this book now!

Immobilienfinanzierung – Grundlagen, Anforderungen, risikorelevante Aspekte (German Edition)

(Download pdf) File size: 72.Mb

Author : Michael Schwarzl
ebooks | Download PDF | *ePub | DOC | audiobook

Description : Masterarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL – Investition und Finanzierung, Note: 2, Joseph Schumpeter Institut (Wels, School of Applied Studies), Veranstaltung: Immobilienmanagement, Sprache: Deutsch, Abstract: Bei der Finanzierung von Immobilienprojekten geht es um groszlig;e Geldbetrauml;ge. Entsprechende Sorgfalt und Fachkenntnis um die Besonderheiten und Anforderungen der Finanzierungspartner sind daher nicht nur von Nutzen sondern sogar von grouml;szlig;ter Notwendigkeit. In den vergangenen Jahren haben sich nicht nur die rechtlichen Rahmenbedingungen sondern auch die entscheidungsrelevanten Tatbestauml;nde fuuml;r Investitionsentscheidungen Immobilienprojekte betreffend, geauml;ndert. Worauf nun bei der Finanzierung von Immobilienprojekten zu achten zu achten ist, wie der Wert einer Immobilie ermittelt wird und welche Regelungen das Bautrauml;gervertragsgesetz (BTVG) vorsieht, wird in dieser Arbeit erlauml;utert. Weiters wurde herausgearbeitet, welche Aspekte bei der Projektpruuml;fung fuuml;r einen Investor oder eine Bank als Finanzierungspartner relevant sind und auch inwieweit sich diesbezuuml;glich in den vergangenen Jahren Auml;nderungen ergeben haben, beispielsweise aufgrund der Basel-Richtlinien. Weiters mouml;chte ich erforschen, welche Finanzierungsmouml;glichkeiten sich aufgrund aktueller rechtlicher Rahmenbedingungen anbieten und welche Risiken mit Immobilienprojekten und deren Finanzierung verbunden sind. Auch wird die Fragestellung beantwortet, welche Aspekte bei einer Due Diligence sowie der Projektpruuml;fung durch eine finanzierende Bank zu beachten sind.Daruuml;ber hinaus wird darauf eingegangen, wie der Wert einer Immobilie ermittelt wird.

advertising banners upon which was depicted only the logo. It is believed that the highly developed allowance customers, the most working outside advertising works.

1. Blogging.

bond and supply self-insurance coverage in lieu of a

3)Look for special awardsWhile you’re in your tour, try to notice any particular awards or plaques on the partitions or in workplaces. This can be a good signal that they are effectively qualified and have undergone the mandatory training to correctly maintain your car. The awards present that they really do know what they’re doing.